Filme A bis Z

Nacidas para sufrir

engl. Titel: Born To Suffer

Flora lebt in einem kleinen Dorf und hat ihr ganzes Leben damit verbracht, sich um ihre Verwandten zu kümmern. Ihre einzige Schwester starb schon in jungen Jahren und hinterließ ihr drei Nichten, die Flora großziehen musste. Als sie erwachsen waren, verließen sie das Dorf. Nun macht Flora sich Sorgen. Denn allmählich ist die Zeit gekommen, dass die drei jungen Frauen sich um sie kümmern müssten, und Flora hat Angst, dass man sie ins Altenheim verfrachten wird, [...]

mehr

Naked Opera

Marc ist ein wohlhabender Mann, der angesichts einer unheilbaren Krankheit noch einmal aus dem Vollen schöpft. Neben seinem geregelten Dasein als Personalchef in Luxemburg lebt er gemeinsam mit jungen „Begleitern“ ein ausschweifendes Leben in den Luxushotels diverser Städte, deren Opernhäuser Mozarts „Don Giovanni“ spielen. In opulenten Bildern folgt der Film Marc auf seinen Reisen, zeigt ihn bei Arztbesuchen und lässt ihn seine Lebensphilosophie unterbreiten, [...]

mehr

När Mörkret Faller

engl. Titel: When Darkness Falls
dt. Titel: Bei Einbruch der Dunkelheit

Leyla, Carina, Aram. Drei Menschen, die Opfer eines Verbrechens werden und dies nicht hilflos hinnehmen wollen, stehen im Mittelpunkt dieses schwedischen Thrillers. Leyla ist die Tochter von Immigranten und in einer Vorstadtsiedlung aufgewachsen. Ihre 19 Jahre alte Schwester Nina gilt als das schwarze Schaf der Familie, weil sie angeblich mit den falschen Jungs abhängt, obwohl das gar nicht stimmt. Als ihre Angehörigen so weit gehen, Ninas Selbstmord zu inszenieren, unternimmt Leyla [...]

mehr

Nasty Baby

Der Wunsch nach einem Baby ist für den Künstler Freddy zur Obsession geworden. Er umgibt sich mit Fotos aus seiner Kindheit, arbeitet fieberhaft an einem Kunstprojekt über Neugeborene und hat mit seinem Partner Mo ihre beste Freundin Polly dafür gewinnen können, ein Kind zu bekommen. Zahlreiche Zeugungsversuche verlaufen jedoch nicht so einfach wie gedacht. Auch die Umsetzung der geplanten Video-Installation gestaltet sich für Freddy kompliziert. Als auch noch der [...]

mehr

New York Memories

Vor 20 Jahren präsentierte das Panorama Rosa von Praunheims ÜBERLEBEN IN NEW YORK. Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms standen Claudia, Anna und Uli, die Anfang der 80er Jahre nach New York kamen und versuchten, in einer Stadt Fuß zu fassen, in der das Leben noch weit schwieriger war als heute. 20 Jahre später besuchte Rosa von Praunheim seine Protagonistinnen erneut. Rosa von Praunheim: „20 Jahre nach meinem erfolgreichsten Kinofilm ÜBERLEBEN IN NEW YORK suche [...]

mehr

Niagara

dt. Titel: Niagar

An den Niagarafällen lernen Ray und Polly Cutler das Ehepaar Loomis kennen. Rose ist eine attraktive, dem Leben zugewandte Blondine, ihr Mann George ein offenbar depressiver Kriegsveteran mit einem Hang zur Eifersucht. Und dies mit Grund: Tatsächlich plant Rose, ihn von ihrem Geliebten die Fälle hinabstürzen zu lassen … Großartig verbindet der Ehe- und Rache-Thriller die Low-key-Inszenierung expressionistischer Schlagschatten aus einem Film noir mit den strahlenden [...]

mehr

Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt

engl. Titel: It Is Not the Homosexual Who Is Perverse, But the Society in Which He Lives

Daniel, ein junger Mann aus der Provinz, kommt nach Berlin und trifft dort zufällig Clemens. Beide erleben die große Liebe. Sie ziehen zusammen und versuchen, die bürgerliche Ehe zu kopieren. Doch nach vier Monaten endet das große Glück. Daniel hat inzwischen einen älteren, reichen Mann kennengelernt und zieht mit ihm in dessen Villa.

mehr

Nitrate Kisses

So noch nie gesehene, sensibel-schöpferische Eroberung des sexuellen Raums für Frauen, radikal jenseits der Vorgaben der Mainstream-Kultur. Barbara Hammer zeigte viele ihrer Werke auf der Berlinale.

mehr

No Bikini

Ein Rückblick auf einige glorreiche Tage in Robins Kindheit, die ihr Leben prägten: Als sie sieben ist, verbringt sie ihre Ferien in einem Schwimmcamp. Auf ihr Bikini-Oberteil verzichtet sie einfach – und geht wochenlang als Junge durch.

mehr

Nono

Wenn die Schulkinder die Nationalhymne singen, darf der achtjährige Toto nicht mitsingen. Er hat eine Hasenscharte und seine schwer verständliche Stimme sorgt regelmäßig für Gelächter. Aber der Junge aus einem Armenviertel ist eine fröhliche Kämpfernatur und lässt sich nicht unterkriegen. Er hat einen kleinen schwerhörigen Freund; wenn die beiden herumstrolchen, kann ihm auch der Schlägerjunge von nebenan nichts anhaben. Totos Mutter kann [...]

mehr

Not Blacking Out, Just Turning The Lights Off

Eine Untersuchung der Rolle, die Intimität im Verhältnis zu Begehren und physischer Nähe spielt. Bilder und Töne als Platzhalter für den flüssigen, porösen Körper – innen und außen zugleich – changierend zwischen sinnlichem Bild und dessen Abstraktion.

mehr
Winner

Notes On A Scandal

dt. Titel: Tagebuch eines Skandals

Die ebenso dominante wie einsame Lehrerin Barbara Covett führt mit eiserner Hand ihre Klasse an einer heruntergekommenen staatlichen Schule in London, an der sie schon seit vielen Jahren unterrichtet. Ihre einzige "Bezugsperson" ist ihre Katze Portia, ansonsten lebt Barbara ihr Leben allein, ohne Freunde und Vertraute. Was sie erfreut oder bedrückt, teilt sie ausschließlich ihrem Tagebuch mit - mal mehr, mal weniger aufrichtig. Als mit der jungen Kunstlehrerin Sheba [...]

mehr

Nunca vas a estar solo

engl. Titel: You'll Never Be Alone

Der in sich gekehrte Juan, Manager in einer Schaufensterpuppenfabrik, lebt allein mit seinem 18-jährigen schwulen Sohn Pablo. Während Pablo unbeschwert Tanz studiert, hofft Juan auf eine Chance, nach 25 Jahren Geschäftspartner seines Chefs zu werden. Als Pablo nach einem brutalen, homophob motivierten Angriff schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wird, wird seinem Vater bewusst, wie weit sie sich innerlich voneinander entfernt haben. Fehlende Tatzeugen und [...]

mehr