Filme A bis Z

Alle meine Stehaufmädchen – Von Frauen, die sich was Trauen

Länge:
82 min.
Herstellungsjahr:
2009
Land:
Deutschland
Regie:
Darsteller/Mitwirkende:
Marion Antoniadis
Anne-Marie Chatelier
Ilona Fath
Claudia Jakobshagen
Isolde Josipovici
Hilka Neuhof
Erika Rabau
Karin Reum-Lahrem
Sylvia Schmid
Irene Schweitzer
Evelyn Sommerhoff
Arnfried Binhold
Alexander K.
Jens Richter
Konrad Tidow
Produktionsfirma:
Lola-Films
Berlinale Sektion:
Panorama
Berlinale Kategorie:
Dokumentarfilm

In seinem Film porträtiert Lothar Lambert elf Frauen aus Berlin jenseits von Vierzig. Unter ihnen Berliner Institutionen wie Irene Schweitzer vom „Kaufhaus Schrill“ in der Bleibtreustraße, die Fotografin Erika Rabau oder die Malerin Evelyn Sommerhoff. Die Berichte über ihre Erlebnisse und Erfahrungen, ihr gegenwärtiges Leben und ihre Erwartungen an die Zukunft werden ineinander verschränkt. Die Frauen berichten von chaotischen Familienverhältnissen, dramatischen Lebenseinschnitten, mutigen Entscheidungen, gescheiterten Beziehungen, Brüchen, Neuanfängen und der Kunst, bei allen Schicksalsschlägen nicht den Mut zu verlieren. Bereitwillig erzählen die Frauen dem Filmemacher, wie sie wurden, was sie sind, plaudern ohne Scheu aus dem sexuellen Nähkästchen oder reflektieren en passant deutsche Befindlichkeiten. Miteinander bekannt sind die Titelheldinnen nur vereinzelt, doch gemeinsam ist ihnen: Sie kommen aus dem Lebens- und Arbeitsumfeld von Lothar Lambert, sie haben manches durch- und mitgemacht und sich einiges getraut.

BIOGRAFIE Lothar Lambert

Geboren 1944 in Rudolstadt, Thüringen. Aufgewachsen in Berlin. Studium der Publizistik. Zeitungs- volontariat. Anschließend Redakteur bei der Zeitung „Der Abend“, Berlin. Freier Film- und Fernsehkritiker für diverse Publikationen; TV-Beiträge für das SFB-Magazin „Berliner Fenster“. Seit 1971 Regisseur, zunächst in Zusammenarbeit mit Wolfram Zobus. Lambert ist sein eigener Produzent und oft auch Hauptdarsteller seiner Filme. Seit 1993 auch Maler. 

FILMOGRAFIE Lothar Lambert (Auswahl)

2009 Alle meine Stehaufmädchen – Von Frauen, die sich was Trauen  2008 Im Tiefen Tal Der Therapierten  2008 Hilka Will Noch   2007 As Showtime Goes By  2005 Küss Die Kamera!  2004 Aus Dem Tagebuch Eines Sexmoppels  2003 Ich Bin, Gott Sei Dank, Beim Film!  2000 Verdammt in Alle Eitelkeit  2000 Qualverwandt Oder Wenn Der Pfleger Zweimal Klingelt  1999 Made in Moabit - Eine Familie Aus Dem Hinterhof  1998 Und Gott Erschuf Das Make-Up  1997 Blond Bis Aufs Blut  1996 So Wahr Ich Liebe  1994 In Hassliebe Lola  1993 Gut Drauf, Schlecht Dran  1991 Was Sie Nie Über Frauen Wissen Wollten  1989 Du Elvis, Ich Monroe  1989 Liebe, Tod und Kleine Teufel  1987 Verbieten Verboten  1986 Gestatten, Bestatter!  1986 Die Liebeswüste  1984 Drama in Blond  1984 Der Sexte Sinn  1983 Paso Doble  1983 Fräulein Berlin  1981 Fucking City  1980 Die Alptraumfrau  1979 Tiergarten  1978 Now or Never  1976 Faux Pas De Deux  1974 1 Berlin-Harlem  1974 1 Berlin Harlem  1973 Ein Schluss Sehnsucht  1972 Ex und Hopp  1971 Kurzschluss  0  

zurück zur Übersicht