Filme A bis Z

B teme

engl. Titel: In The Theme

Ein junges Ehepaar feiert seinen ersten Hochzeitstag. Die beiden haben Überraschungen füreinander vorbereitet, trinken eine Flasche Champagner, zeigen einander stolz ihre Eheringe und lassen ihre Beziehung Revue passieren. Zur Musik von Frida Selander stellen sie sich Fragen zu Ehekrächen, Auseinandersetzungen mit Gleichaltrigen, Kinderwunsch und ihrem Alltag „B TEME“. 

mehr

Bad at Dancing

Interior, Tag. Matt und Isabel liegen nackt im Bett. Sie haben Sex. Sie sitzt auf ihm, die beiden geben sich leidenschaftlich hin. Joanna, die Mitbewohnerin, kommt ins Zimmer und setzt sich neben die beiden auf die Bettkante. Isabel und ihr Freund lassen sich nicht von ihr stören. Matt (nach einer kurzen Weile, ohne zur Seite zu blicken): "Was macht sie hier?" Joanna: "Ich kann nicht schlafen."Isabel (ohne aufzuhören, Sex zu haben): "Waren wir zu laut?" [...]

mehr

Baek Ya

engl. Titel: White Night

Won-gyu ist Flugbegleiter und ständig unterwegs. Anonyme Hotelzimmer sind sein Zuhause. Tae-jun ist Motorradbote und lebt mehr oder weniger auf der Straße. Zwei Männer. Zwei Jobs, die sie immer auf Tour sein lassen. Zwei Leben, die ausflüchtigen Momenten bestehen. Die beiden lernen sich übers Internet kennen und verabreden sich. Sie haben nur wenige Stunden. Dass Won-gyu eigentlich nie mehr nach Seoul zurückkehren wollte, weil er eine traurige, wütende Erinnerung [...]

mehr

Balcony

Viel weiß Tina nicht über ihre Mitschülerin mit dem Kopftuch. Ob sie aus Ägypten kommt oder dem Irak? Spielt das eine Rolle? Sie möchte für ihre Nachbarin da sein, sie vor den Schwierigkeiten im Viertel und zu Hause schützen. Warum glaubt Tina so viel über sie zu wissen? Dana ist irritiert über die Aufmerksamkeit, die das blonde Mädchen ihr neuerdings schenkt. Annäherungsversuche und Vorurteile prallen in der Plattenbausiedlung aufeinander. [...]

mehr
Winner

Ballot Measure 9

dt. Titel: Referendum Nr. 9

Der Film BALLOT MEASURE 9 berichtet von den Ereignissen im USA Bundesstaat Oregon, als die sogenannten „Familienrechtsgruppen“ (die Oregon Citizens Alliance = OCA), eine „Bürgerinitiative“ auf die Wahlzettel brachte, die eine Änderung der Verfassungsklausel zum Schutz der Lesben und Schwulen vor Diskriminierung anstrebte, womit eine aktive Diskriminierung eingeführt worden wäre. Die Kampagne hatte kostenlos Zeitungen mit Lügen und Blödsinn [...]

mehr
Winner

Bambi

Bambi wurde 1935 in einem kleinen algerischen Dorf unter dem Namen Jean-Pierre Pruvot geboren. Schon als Kind zog sie sich vor den Erwartungen ihrer Großfamilie zurück und suchte nach einem Weg, die Frau zu werden, die sie innerlich schon immer war. Eine Vorstellung des berühmten Cabarets Carrousel de Paris in Algier ermutigte sie in den Fünfzigerjahren, in die französische Hauptstadt auszuwandern und dort auf den Music-Hall-Bühnen unter dem Künstlernamen "Bambi" [...]

mehr

Based On A True Story

dt. Titel: Nach Einer Wahren Geschichte

Aus Interviews und Archivmaterial rekonstruiert der Film einen Banküberfall, der, wenn auch nicht in die Geschichte, so doch in die Filmgeschichte eingegangen ist – durch Sidney Lumets 1975 gedrehtes Psychodrama HUNDSTAGE, in dem Al Pacino den ebenso verzweifelten wie glücklosen Bankräuber Sonny Wortzik verkörperte. Lumets spannender Thriller entstand nach einer wahren Geschichte. Das Vorbild für seinen Protagonisten heißt im wahren Leben John Wojtowicz. An [...]

mehr
Winner

Be Like Others

Ein Krankenhaus mitten in Teheran. Vorwiegend junge Menschen sitzen im Wartezimmer. Ihre Verzweiflung hat sie dorthin getrieben. Sie dürfen ihre Liebe und Begehren nicht leben und möchten deshalb ihr Geschlecht ändern lassen. In der Islamischen Republik Iran wird Homosexualität mit der Todesstrafe verfolgt, während Ayatollah Khomeini Transsexualität vor zwanzig Jahren für legal erklärte. Etwa 450 Geschlechtsumwandlungen werden pro Jahr im Iran durchgeführt. [...]

mehr

Be'einaim atsumot

engl. Titel: Whatever It Takes

Maya will sich auf keinen Fall damit abfinden, dass ihre Beziehung zu Tamar endgültig beendet ist. Stattdessen versucht sie, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um Tamar daran zu hindern, das Land zu verlassen.

mehr

Beautiful Darling: The Life And Times Of Candy Darling, Andy Warhol Superstar

engl. Titel: Beautiful Darling

In den 1960er/-70er Jahren waren nur wenige Stars so schillernd wie die transsexuelle Vorreiterin Candy Darling. Andy Warhol entdeckte sie und besetzte sie in seinen Filmen. Lou Reed widmete ihr zwei Songs ("Candy Says" & "Walk On The Wildside") und Tennessee Williams schrieb ihr in einem seiner Theaterstücke ("Small Craft Warnings") eine Rolle auf den Leib. Candys Lebensgeschichte ist eng mit der ihres Freundes Jeremiah Newton verbunden, der [...]

mehr

Before Stonewall

New Yorks Stonewall Inn wird aufgrund der Widerstände von Drag Queens in der Bar gegen den Polizeiüberfall am 27 und 28 Juni 1969 von vielen als Schwule und Lesbenbewegung angesehen. Die Dokumentation ist damit ein umfangreicher Archivfilm. Der legendäre Film von Greta Schiller zeigt viel von dem, was man in Roland Emmerichs Stonewall vermisste - und gibt ihm dennoch in nicht wenigen Details Recht. Die Welt "vor Stonewall", dem Beginn der Nachkriegs-Schwulenbewegung: [...]

mehr

Beira-Mar

engl. Titel: Sea Shore

Martin und Tomaz, seit Jahren gute Freunde, befinden sich auf dem Sprung ins Erwachsenenleben. Wegen einer Erbschaftsangelegenheit schickt Martins Vater seinen Sohn in die Heimat der Familie im Süden Brasiliens. Tomaz begleitet ihn dorthin. Der kleine Abstecher in den Küstenort entwickelt sich für beide zur großen Reise zu sich selbst. Denn nicht nur das Meer vor den Türen des Landhauses übt eine langsame, aber unaufhaltsame Sogkraft aus – auch die beiden Freunde [...]

mehr

Berlin - Ecke Bundesplatz: 2. Die Aussteiger

engl. Titel: Berlin - Ecke Bundesplatz

Vor 24 Jahren begannen Detlef Gumm und Hans-Georg Ullrich mit der Arbeit an ihrer Langzeitdokumentation BERLIN – ECKE BUNDESPLATZ. Im Mit­­­tel­punkt stehen einige Bewohner aus einem ganz normalen Berliner Kiez, deren Weg ins Jahr 2000 eine Reihe kürzerer und längerer Filme dokumentieren. Die Protagonisten ergaben von Beginn an einen typischen Quer­­schnitt durch ein altes Westberliner Quartier. So wurden Witwen, ein Star­an­walt, Aussteiger, Kleingewerbetreibende [...]

mehr

Beshivhey Hayom

engl. Titel: In the Praise of the Day

Freitagnachmittag in einem Park in Jerusalem. Der Sabbat steht vor der Tür, die letzten Vorbereitungen werden getätigt und es ist fast menschenleer, von der Cruiser- Szene abgesehen. Ein junger Mann, Oren, muss telefonieren, doch er hat kein Handy dabei. Er spricht einen vorbeilaufenden Popen an, ist sich aber nicht sicher, ob dieser ihn überhaupt versteht. Aber der Geistliche will ohnehin etwas anderes. Oren lässt es zu, zwischen Neugier und Angst, Lust und Gefahr. Dann taucht [...]

mehr

Bikini

Am Strand von Florida ging sie spazieren,  und was sie trug, hätte keinen gestört,  nur die einsame piekfeine Lady,  fiel bald in Ohnmacht und war sehr empört.  8, 9, 10, na was gab‘s denn da zu seh‘n?  Es war ihr Itsy Bitsy Teenie Weenie  Honolulu-Strand-Bikini,  der war schick und der war so modern… In den 60ern war der Bikini eine Revolution für die Frauen. In Lasse Perssons Animationsfilm feiert ein [...]

mehr

Bim, Bam, Boom, Las Luchas Morenas

Bim bam boom, begrüßen Sie die Moreno Sisters! Drei Frauen, drei Schwestern, drei professionelle Luchadoras. Unter dem Namen Las Luchas Morenas praktizieren sie den Nationalsport Mexikos: Wrestling. Alle drei gehören zur Moreno Dynastie: Rossy, Esther und Cynthia kämpfen als Profi-Wrestlerinnen. Der Lucha Libre ist aber auch Teil ihres Lebens: Sie kämpfen mit Schweineköpfen, Blumen und Federn. Marie Losiers charakteristische tanzende Kamera umkreist die drei Frauen [...]

mehr

Bing Lang Xue

engl. Titel: The Taste of Betel Nut

  Li Qi arbeitet bei einer Delfinshow, sein Freund Ren Yu fährt mit dem Karaokemobil den Surferstrand der chinesischen Insel Hainan entlang, auf der die beiden jungen Männer wohnen. Rens Ähnlichkeit mit dem Filmstar Leslie Cheung begeistert die Touristen: Sie zahlen dafür, sich mit ihm fotografieren zu lassen – oder betrinken sich mit ihm. Als sich zu dem polyamourösen Liebespaar eine junge Frau gesellt, ändert das zunächst nicht viel. Auch eine [...]

mehr

Bizarre

Maurice, ein junger, wortkarger Obdachloser, schlägt sich in Brooklyn mit Gelegenheitsarbeiten durch und übernachtet in geparkten Autos – bis er im "Bizarre" landet, einem für seine Burlesque-Shows berühmten Underground-Club. Die spielerischen Revuen sexueller Selbstbestimmung und kreativen Andersseins faszinieren Maurice, die beiden Besitzerinnen lieben ihn. Schnell gehört er zu ihrer Wahlfamilie, wo er dem in sich gekehrten Luka näherkommt. Lukas [...]

mehr

Bizim Büyük Çaresizliğimiz

engl. Titel: Our Grand Despair

Ender und Çetin – beide Ende 30 – sind seit ihrer gemeinsamen Schulzeit enge Freunde. Çetin war lange Jahre fort. Jetzt kommt er zurück nach Ankara und zieht bei Ender ein, genau wie es sich die Freunde in ihrer Jugend immer vorgestellt haben. Ihr bester Freund Fikret, der in Deutschland lebt und seinen Urlaub in der Türkei verbringt, wird hier in einen Verkehrsunfall verwickelt, bei dem seine Eltern ums Leben kommen, er selbst wird verletzt. Als er nach Deutschland [...]

mehr

Black Narcissus

dt. Titel: Die schwarze Narzisse

Schwester Clodagh und vier weitere britische Nonnen sollen in einer Himalaya-Ortschaft eine Schule samt Krankenstation einrichten. Körperlich und psychisch überfordert, wird Schwester Clodagh von weltlichen Erinnerungen, Schwester Ruth von erotischen Phantasien heimgesucht. Als der Verwalter Mr. Dean die Liebeskranke abweist, richtet sich deren Zorn gegen Schwester Clodagh … Nahezu vollständig im Studio realisiert, hob sich die Archers-Produktion vom englischen Kinorealismus [...]

mehr

Blokes

engl. Titel: Blocks

Santiago, Chile, 1986. Luchito ist 13 Jahre alt und fühlt sich leidenschaftlich Zu Manuel hingezogen, einem16-jährigen Nachbarjungen. Luchito masturbiert, Manuel vor Augen, den er an einem Fenster in einem Zimmer sehen kann, in dem Manuel gerade sexuelle Erfahrungen mit einem Nachbarmädchen sammelt. Das Fenster wird zu einer erotischen Bühne, die in Luchito eine Neugierde weckt. Für Manuel hat das katastrophale Folgen.

>>> Trailer auf YouTube anschauen

mehr

Blood Below the Skin

Blood Below the Skin schildert eine Woche im Leben dreier Teenager, die dieselbe Klasse einer Highschool besuchen. Die Mädchen aus unterschiedlichen Verhältnissen bereiten sich auf den wichtigsten Abend in ihrem Leben vor – die Prom Night. Sie haben eine Tanzgruppe gebildet und proben eine Choreografie. Zwei fühlen sich zueinander hingezogen und verlieben sich. Die Dritte muss ihrer Mutter beistehen, die der Weggang des Vaters völlig aus der Bahn wirft. Jede für [...]

mehr

Blutsfreundschaft

engl. Titel: Initiation

Der 16-jährige Axel hat die Schule abgebrochen, ein Ausbildungsplatz ist nicht in Sicht und das Verhältnis zu seiner Familie – besonders zum Stiefvater – wird immer schlechter. Seit Axel sich im Dunstkreis einer Bande von Neonazis bewegt, hat er wenigstens „kameradschaftlichen“ Rückhalt, doch nichts im Leben ist umsonst. Unter der Führung des gewalttätigen Lippi überfallen die Neonazis eine karitative Essensausgabe. Durch eine Verkettung [...]

mehr

Bones of Contention

Kilometerlang säumen ungekennzeichnete Massengräber Spaniens Landstraßen, in denen über 120.000 Opfer des Franco-Regimes verschüttet liegen. Unter ihnen ist auch der weltberühmte spanische Schriftsteller Federico García Lorca, der in den ersten Tagen des Spanischen Bürgerkriegs von Faschisten erschossen wurde. Das Rätsel um den Verbleib seiner sterblichen Überreste macht ihn zur Symbolfigur im Bemühen um das Erinnern und Aufdecken verborgener [...]

mehr

Bonne Mère

Alfred hat den Norden Frankreichs verlassen, um in Marseille nach seiner Mutter zu suchen. Sie arbeitet als Prostituierte, und Alfred verändert seine Identität, um ihr nahe zu sein.

mehr

Born This Way

Wie überall auf der Welt flüchten sich auch in Kamerun Schwule und Lesben in den Schutz der Stadt. Zwei junge schwule Männer schwärmen für Rihanna und Lady Gaga, die mit ihrem Hit "Born this way" zur Schwulenikone wurde. Doch von der Toleranz, von der Lady Gaga singt, können die beiden nur träumen: In ihrer Heimat, in der gleichgeschlechtlicher Sex mit bis zu fünf Jahren Gefängnis bestraft wird, ist ein Outing vor der Familie nahezu unmöglich. [...]

mehr

Boven is het stil

engl. Titel: It's All so Quiet

Der alleinstehende 55-jährige Helmer bewirtschaftet einen abgelegenen Bauernhof und versorgt seinen entkräfteten Vater. Ihr Verhältnis ist spröde und wortkarg. Als der Vater dem Sterben immer näher kommt, schiebt ihn Helmer ins obere Stockwerk ab. Er entrümpelt das Parterre, wirft die Zimmerpflanzen auf den Misthaufen, lässt sich ein neues Bett liefern und beschließt, sein eigenes Leben zu beginnen. Gelegentlich kommt Ada mit ihren Söhnen vom Nachbarhof [...]

mehr

Brand Upon the Brain!

Guy und seine Schwester wachsen auf einer Insel auf. Seine herrschsüchtige Mutter überwacht alles von der Spitze des Leuchtturms, sein skurriler Vater experimentiert im Kellerlabor. Zudem beherbergt man Waisenkinder, an deren Köpfen die späteren Adoptiveltern rätselhafte Wunden entdecken. Ein weiteres Geschwisterpaar wird auf die Insel geschickt: die Lightball Kids, zwei Detektive, die Licht in das Dunkel bringen sollen. Die Schwestern und Brüder werden in den Gefühlsstrudel [...]

mehr

Brand X

Jonas Mekas pries BRAND X 1970 als „Propaganda für eine Politik der Freude und der Unordnung“. Inzwischen ist der Film von Maler und Schriftsteller Wynn Chamberlain aus den späten 60er Jahren wieder zu erleben – und mit ihm sein erfrischender Humor gegenkultureller Prägung und sein politsatirisches Feuer. Nach erfolgreichen Aufführungen in ganz Amerika während der frühen 70er Jahre war die einzige Kopie des Films lange verschollen und tauchte erst [...]

mehr

Breakfast On Pluto

Zum zweiten Mal, nach „The Butcher Boy“, hat Neil Jordan einen Roman von Patrick McCabe verfilmt. In ihm zeichnet der irische Autor ebenso heitere wie drastische Episoden aus dem (fiktiven) Leben des jungen irischen Transvestiten Patrick „Kitten“ Braden, der es im London der 70er Jahre zu einiger Berühmtheit auf dem Straßenstrich rund um den Piccadilly Circus bringt. 1958 wird Patrick in Tyreelin, nahe der Grenze zu Nordirland, geboren. Aus der Ferne betrachtet, [...]

mehr

Brothers Of The Head

Die Zwillingsbrüder Barry und Tom Howe leben auf dem Land und träumen vom wilden Leben als Rockstars. Schneller als sie es sich je erhofft haben, wird ihr Traum wahr, und schon bald gelten sie nicht bloß als Geheimtipp unter Kennern. Jetzt werden die Brüder schon als „next big thing“ gehandelt. Vom ewig eingeschnappten Manager über gerissene Konzertveranstalter, fiese Journalisten bis hin zu Groupies, Sex, Drugs und Saufereien – Barry und Tom erleben [...]

mehr

Brüder der Nacht

engl. Titel: Brothers of the Night

Wien durchgängig als Nacht-Land und Nachtasyl, als die Kehrseite des Tag-Bewusstseins, ganz ohne Walzerseligkeit und Mozartkugeln. Die Protagonisten dieser Dokumentation sind junge bulgarische Roma, die Armut und die Notwendigkeit, für ihre Familien Geld zu verdienen, nach Wien verschlagen haben, wo sie in der Stricherbar „Rüdiger“ im Arbeiterbezirk Margareten ihre Dienste anbieten. Sie warten, rauchen, trinken, spielen Billard, tanzen, prahlen, albern herum wie junge [...]

mehr
Winner

Bubot Niyar

engl. Titel: Paper Dolls

Nach dem Beginn der Zweiten Intifada schloss Israel seine Grenzen für Arbeiter aus den Palästinensischen Gebieten, die in den Jahren zuvor die am schlechtesten bezahlten Arbeitsplätze ausgefüllt hatten. Wie in vielen Industrieländern werden auch in Israel Arbeiten im Haushalt und in der Altenpflege gern an Arbeitskräfte aus dem Ausland delegiert. Die Entscheidung bedeutete mithin einen kräftigen Einschnitt in den Arbeitsmarkt. Deshalb ermunterten die Behörden [...]

mehr

Bugis Street Redux

Singapur zur Zeit des Vietnamkrieges und im Monsunregen. An der Bugis Street, dem Epizentrum des multisexuellen Nachtlebens und der entfesselten Libido, hat eine hedonistische, transidentische Clique das schräge Liebeshotel SinSin fest im Griff. Das Leben dieser wahrhaft polymorph-perversen Geschöpfe ist ausschließlich ihren Träumen, der Schönheit, dem Vergnügen, der Lust und dem Genuss verpflichtet. In dieses fröhlich-hysterische Tollhaus stolpert frisch vom [...]

mehr