Filme 2019

Das Geräusch Rascher Erlösung

Länge:
28 min.
Herstellungsjahr:
1982
Land:
Germany
Regie:
Darsteller/Mitwirkende:
Reiner Hirsekorn
Andreas Bernhardt
Kurt Hübner
Zazie de Paris
Jan Willem Tellegen
Eschi Rehm
Bernd Hildenbrand
Leffy Flamingo
Wolfgang Bott
Walter Schörling
Andreas Richert
Peter Wolz
Produktionsfirma:
Speck&Schörling Filmprod
Berlinale Sektion:
Panorama

Nach einem Flirt gestaltet sich für einen jungen Mann die Organisation des erhofften Wiedersehens mit dem anderen schwierig. Anrufe bleiben unbeantwortet und ihm nur ein Drink, sein Bett und Filmbilder von Soldaten im Gefecht, die seine innere Leere vereinnahmen. Dabei lösen sich die Grenzen von Vorstellung, Realität und Traum auf, und es entwickelt sich ein filmisches Schachspiel, in dem queeres Selbstverständnis patriarchaler Gewalt entgegentritt.
Bereits in einem seiner ersten Werke zeigt Wieland Speck, was auch sein kuratorisches Schaffen im Panorama über Jahrzehnte hinweg prägen sollte: Mut und Fantasie als politische Chance zu begreifen, um in einer heterosexualisierten Welt Raum für Alternativen zu entwickeln. Zazie de Paris als Wirtin und Kurt Hübner in der Rolle eines Offiziers bereichern den Film mit scharfer Ironie.

FILMOGRAFIE Wieland Speck (Auswahl)

2012 Mommy Is Coming  2007 Schau mir in die Augen, Kleiner  1982 Das Geräusch Rascher Erlösung 

Wieland Speck @ IMDb

zurück zur Übersicht