Filme 2013

A Midsummer Night's Dream

Shakespeares populärstes Stück: ein Liebesreigen jungverliebter Menschenkinder und übernatürlich begabter Waldgeister. Mit Hollywood-Stars und tollen Spezialeffekten aufwendig verfilmt durch Max Reinhardt, den ”großen Zauberer” des Deutschen Theaters.

mehr

Baek Ya

engl. Titel: White Night
Won-gyu ist Flugbegleiter und ständig unterwegs. Anonyme Hotelzimmer sind sein Zuhause. Tae-jun ist Motorradbote und lebt mehr oder weniger auf der Straße. Zwei Männer. Zwei Jobs, die sie immer auf Tour sein lassen. Zwei Leben, die ausflüchtigen Momenten bestehen. Die beiden lernen sich übers Internet kennen und verabreden sich. Sie haben nur wenige Stunden. Dass Won-gyu eigentlich nie mehr nach Seoul zurückkehren wollte, weil er eine traurige, wütende Erinnerung [...]

mehr
Winner

Bambi

Bambi wurde 1935 in einem kleinen algerischen Dorf unter dem Namen Jean-Pierre Pruvot geboren. Schon als Kind zog sie sich vor den Erwartungen ihrer Großfamilie zurück und suchte nach einem Weg, die Frau zu werden, die sie innerlich schon immer war. Eine Vorstellung des berühmten Cabarets Carrousel de Paris in Algier ermutigte sie in den Fünfzigerjahren, in die französische Hauptstadt auszuwandern und dort auf den Music-Hall-Bühnen unter dem Künstlernamen [...]

mehr

Beshivhey Hayom

engl. Titel: In the Praise of the Day
Freitagnachmittag in einem Park in Jerusalem. Der Sabbat steht vor der Tür, die letzten Vorbereitungen werden getätigt und es ist fast menschenleer, von der Cruiser- Szene abgesehen. Ein junger Mann, Oren, muss telefonieren, doch er hat kein Handy dabei. Er spricht einen vorbeilaufenden Popen an, ist sich aber nicht sicher, ob dieser ihn überhaupt versteht. Aber der Geistliche will ohnehin etwas anderes. Oren lässt es zu, zwischen Neugier und Angst, Lust und Gefahr. Dann [...]

mehr

Born This Way

Wie überall auf der Welt flüchten sich auch in Kamerun Schwule und Lesben in den Schutz der Stadt. Zwei junge schwule Männer schwärmen für Rihanna und Lady Gaga, die mit ihrem Hit "Born this way" zur Schwulenikone wurde. Doch von der Toleranz, von der Lady Gaga singt, können die beiden nur träumen: In ihrer Heimat, in der gleichgeschlechtlicher Sex mit bis zu fünf Jahren Gefängnis bestraft wird, ist ein Outing vor der Familie nahezu unmöglich. [...]

mehr

Boven is het stil

engl. Titel: It's All so Quiet
Der alleinstehende 55-jährige Helmer bewirtschaftet einen abgelegenen Bauernhof und versorgt seinen entkräfteten Vater. Ihr Verhältnis ist spröde und wortkarg. Als der Vater dem Sterben immer näher kommt, schiebt ihn Helmer ins obere Stockwerk ab. Er entrümpelt das Parterre, wirft die Zimmerpflanzen auf den Misthaufen, lässt sich ein neues Bett [...]

mehr

Cabaret

Im Berlin der frühen Dreißigerjahre verliebt sich der Literat Brian Roberts in die Tingeltangel-Sängerin Sally Bowles. Die lebenslustige Amerikanerin macht den steifen Briten mit dem Nachtleben der Reichshauptstadt bekannt, in der die aggressive Präsenz der Nationalsozialisten bereits unübersehbar ist. Die Beziehung wird auf eine Probe gestellt, als sie den reichen Adligen Maximilian von Heune kennenlernen und Sally sich mit ihm einlässt. Aber nicht nur sie … [...]

mehr

Chemi sabnis naketsi

engl. Titel: A Fold in my Blanket
Dimitrij unternimmt immer wieder einsame Kletterexkursionen. Er flieht vor derzermürbend surrealen Konformität der georgischen Kleinstadt, in der er lebt, und dem eintönigen Alltag im Justizgebäude, in dem er arbeitet. Dort regiert sein Vater als Richter ebenso despotisch wie zu Hause am Abendbrottisch. In der Nachbarschaft verteilt ein Mann verblichene Fahnen. Eine Tante hat sich in ihren alzheimerkranken Kopf gesetzt, dass ihr Schwager sie bestohlen habe. An monotonen [...]

mehr
Winner

Concussion

Abby ist 42, verheiratet, gut situiert, lesbisch, hat mit ihrer Frau zwei Kinder – ein echtes Familienidyll. Nachdem sie beim Spielen mit ihren Kindern durch einen Baseball am Kopf verletzt wird, kommt das ausbalancierte Arrangement aus Gym,Schule, Familie und Haushalt ins Wanken: ”I don't want this!” so ihr verzweifeltes Mantra schon auf dem Weg ins Krankenhaus. Sie beginnt ein Renovierungsprojekt in der nahen Großstadt, und verlässt schließlich nicht [...]

mehr

Deshora

engl. Titel: Belated
Die Wolken hängen schwer über den Tabakfeldern im Gebirgsdschungel des Nordwestens von Argentinien. Hier, fern der Großstadt, leben Ernesto und Helena. Die beiden wünschen sich Kinder, doch ihre Leidenschaft ist verblasst. Eines Tages kommt Helenas Cousin Joaquín zu ihnen, der gerade einen Drogenentzug hinter sich hat und von seiner Mutter zur Rehabilitation in die Einsamkeit verbannt wurde. Man lebt zunächst mehr aneinander vorbei als miteinander, aber die [...]

mehr

Die 727 Tage ohne Karamo

engl. Titel: The 727 Days Without Karamo
Eine Österreicherin muss seit der Abschiebung ihres Ehemanns nach Afrika allein mit ihren Kindern leben. Ein Mann versucht seiner Frau, einer Chinesin, Hoffnung zu machen auf ihre baldige Rückkehr nach Wien. Andere berichten vom langen Warten auf den Aufenthaltstitel, vom Kampf mit Papieren und Ämtern, von Deutschkursen, Einkommensnachweisen und häuslichen Kontrollen der Polizei, die eine Scheinehe unterstellt. Die komplizierte, vom Staat stark reglementierte Lebensrealität [...]

mehr

Dina and Noel

Ein alter Mann liegt im Sterben. Der Pfleger Noel wacht ruhig an seiner Seite. Dina, die Enkelin des Alten, kommt dazu. Sie trägt ein Tierkostüm, holt etwas aus dem Kühlschrank und geht gleich wieder, um sich mit Freunden zu amüsieren. Als sie spät in der Nacht zurückkommt, ist der Großvater tot. Liebevoll streicheln Dina und Noel seine Hände, kämmen sein Haar, decken ihn zu, rauchen eine Zigarette, tauschen ein Lachen aus und gehen hinaus in die [...]

mehr

Echolot

Eine Clique versammelt sich in einem Landhaus, um ihre ganz eigene Trauerfeier für einen Freund abzuhalten, der sich umgebracht hat. Nicht selten sind es extreme Situationen, die Menschen aus der Reserve locken. Hierführt der Selbstmord zu einer Art Auszeit, während eines Wochenendes denken diese jungen Menschen nicht mehr an das Morgen. Vielmehr ergeben sie sich ganz dem Moment, lassen den Gefühlen freien Lauf. Man tanzt, liebt, streitet, trinkt, geht spazieren oder legt [...]

mehr

Exposed

Eine Clique versammelt sich in einem Landhaus, um ihre ganz eigene Trauerfeier für einen Freund abzuhalten, der sich umgebracht hat. Nicht selten sind es extreme Situationen, die Menschen aus der Reserve locken. Hier führt der Selbstmord zu einer Art Auszeit, während eines Wochenendes denken diese jungen Menschen nicht mehr an das Morgen. Vielmehr ergeben sie sich ganz dem Moment, lassen den Gefühlen freien Lauf. Man tanzt, liebt, streitet, trinkt, geht spazieren oder legt [...]

mehr

Fifi az khoshhali zooze mikeshad

engl. Titel: Fifis is Howling from Happiness
Bahman Mohassess war zur Zeit des Schahs ein bekannter Künstler. In Italien ausgebildet, schuf er in seiner Heimat Skulpturen und Bilder. Seine meist nackten Bronzefiguren mit deutlich betonten Phalli erregten Anstoß, und seine Werke wurden vielfach zensiert. Nach der Revolution verlor sich seine Spur, es hieß, er hätte seine restlichen Bilder selbst zerstört und sei verschwunden.Mitra Farahani, die ihre Karriere als Malerin begann, findet Mohassess in einem Hotel [...]

mehr

First a Girl

Die Modesalon-Angestellte Elizabeth träumt von einer Bühnenlaufbahn, der Kleindarsteller Victor von einer glänzenden Zukunft als Shakespeare-Mime. Beider Träume scheitern jämmerlich in der Künstleragentur. Victor wird weiterhin als Damenimitator auftreten müssen. Als Elizabeth ihre Anstellung und Victor infolge einer Erkältung seine Stimme [...]

mehr

Första gangen

engl. Titel: First Time
Das erste Mal kann ganz schön schwierig sein, vor allem, wenn man das Gefühl hat, sich damit vor seinen Freunden beweisen zu müssen. Alex und die anderen hängen am Strand herum. Sie quatschen, machen große Sprüche. Alex nähert sich Sofia mit einem Scherz, den sie gar nicht witzig findet. Trotzdem gehen sie zusammen weg. Ein erster ungeschickter Kuss, sie legen sich ins Gras, Reißverschlüsse werden geöffnet. Sie wollen beide, dass etwas passiert, [...]

mehr

Freier Fall

engl. Titel: Free Fall
Als er auf einer Fortbildung den Polizeikollegen Kay kennenlernt und beginnt, Gefühle für ihn zu entwickeln, wird Marc in seinen Grundfesten erschüttert. Und als Kay sich in seine Hundertschaft versetzen lässt, droht Marcs überschaubares, geregeltes Leben im Chaos zu versinken. Hin und her gerissen zwischen der Liebe zu seiner schwangeren Freundin Bettina und dem Rausch der neuen Erfahrung, verliert e rzusehends die Kontrolle. Seine Familie wird ihm immer fremder, doch [...]

mehr

Gado Bravo

Liebesromanzen in Portugal, wo eine deutsche Sängerin einem gefeierte Torero schöne Augen macht. Ein Exilfilm aus dem Ribatejo – mit dokumentarischen Landschafts- und Stierkampfaufnahmen sowie dem Groteskkomiker Siegfried Arnoals unbestrittenem

mehr

Gut Renovation

1989 mietete und renovierte Su Friedrich mit Freundinnen eine alte Industrieetage in Williamsburg, einem bescheidenen Brooklyner Arbeiterviertel. 2005 wurde das ehemalige Industriegebiet als reines Wohngebiet ausgewiesen. Die produzierenden Betriebe, Handwerker und Künstlerlofts wurden von Bauspekulanten verdrängt, die man mit Steuergeschenken angelockt hatte. Über fünf Jahre dokumentierte Friedrich den Wandel in der Gegend zwischen East River und Brooklyn-Queens Expressway [...]

mehr

Hélio Oiticica

Cesar Oiticica Filhos Found-Footage-Dokumentarfilm widmet sich Hélio Oiticica (1937-1980), einem der bedeutendsten brasilianischen Künstler des 20. Jahrhunderts und Onkel des Filmemachers. Der Film verzichtet auf Kommentar und Interviews und lässt stattdessen in Film- und Tonarchivaufnahmen Oiticica selbst zu Wort kommen. Aus den Zeugnissen des Künstlers erfahren wir so etwas über Oiticicas künstlerische Entwicklung und seine umfassenden politischen und ästhetischen [...]

mehr

Interior. Leather Bar

William Friedkins Film Cruising sorgte 1980 nicht nur bei seiner Präsentation im Wettbewerb der Berlinale für heftige Kontroversen. Dem Film, in dem Al Pacino einen Undercover-Polizisten spielt, der in der schwulen Lederszene ermittelt, wurde von schwulen Aktivisten vorgeworfen, er schüre homophobe Stereotypen. Um eine Altersbeschränkung zu umgehen, wurde der Film außerdem um 40 womöglich zu explizite Minuten beschnitten. Der Oscar-nominierte Schauspieler James [...]

mehr

Ja kada sam bila klinac, bila sam klinka

engl. Titel: When I was a Boy, I was a girl
Goca ist ein Transvestit. Sie lebt in Belgrad, der Hauptstadt eines Landes, das die Organisation oder Teilnahme an einer Gay Parade verbietet. Goca zieht eine Tochter auf, die eigentlich ihre Nichte ist. Ihr 18-jähriger Boyfriend klaut ihr Geld, das sie als Sexarbeiterin in einem gefährlichen Umfeld verdient. Goca liebt ihn trotzdem und hat sich ein offenes, helles Wesen erhalten. An ihrem 39. Geburtstag beschließt Goca, ihr Coming-out vor Publikum auf einer Theaterbühne [...]

mehr

Kujira no machi

engl. Titel: The Town of Whales
Machi, Tomohiko und Hotaru besuchen gemeinsam die Highschool. Machi vermisst ihren vor sechs Jahren verschwundenen älteren Bruder. Das Trio nimmt seine Fährte auf, die zunächst nach Tokio und dann übers Meer führt. Zusammen bilden die beiden Mädchen und der Junge ein fragiles Liebesdreieck. Es ist ein Spiel der Anziehung und Abgrenzung, der Nähe und Distanz. Die drei befinden sich in einem Alter, das geprägt ist von einer tiefen Unsicherheit und fortwährender [...]

mehr

Lose your Head

Luis verlässt seinen Freund und fliegt von Spanien nach Berlin, um ein unbeschwertes Partywochenende zu verbringen. Er experimentiert mit Drogen und zufälligen Begegnungen – und begegnet Viktor, einem geheimnisvollen Mann, der eine faszinierend beunruhigende Anziehung auf ihn hat. Luis kämpft gegen seine Scheu vor den Übergriffen des Fremden und unterwirft sich ihm mit vertrauender Leidenschaft. Kurz darauf wird Luis mit Dimitri verwechselt, einem vermissten Griechen, [...]

mehr

Maladies

James, Catherine und Patricia. Ein Haus am Strand, irgendwo in der Nähe von New York im Jahr 1978. Ein Nachbar, der ab und an zu Besuch kommt, weil er eine Schwäche für James hat. James’ großkariertes Jackett, seine Kamera, sein unvollendeter Roman, Catherines Bilder, ihre Herrenanzüge, Patricias Zigaretten: Carter hat einen zärtlichen, assoziativen Film über die Freundschaft dreier Außenseiter gemacht. James war ein erfolgreicher Seriendarsteller, [...]

mehr

Naked Opera

Marc ist ein wohlhabender Mann, der angesichts einer unheilbaren Krankheit noch einmal aus dem Vollen schöpft. Neben seinem geregelten Dasein als Personalchef in Luxemburg lebt er gemeinsam mit jungen „Begleitern“ ein ausschweifendes Leben in den Luxushotels diverser Städte, deren Opernhäuser Mozarts „Don Giovanni“ spielen. In opulenten Bildern folgt der Film Marc auf seinen Reisen, zeigt ihn bei Arztbesuchen und lässt ihn seine Lebensphilosophie [...]

mehr

Not Blacking Out, Just Turning The Lights Off

Eine Untersuchung der Rolle, die Intimität im Verhältnis zu Begehren und physischer Nähe spielt. Bilder und Töne als Platzhalter für den flüssigen, porösen Körper – innen und außen zugleich – changierend zwischen sinnlichem Bild und dessen

mehr

O Pacote

engl. Titel: The Package
In seiner neuen Schule trifft Leandro den temperamentvollen Jefferson. Die beidenmögen sich auf Anhieb. Bald ist klar, dass sie mehr als nur Freundschaft verbinden wird. Aber Jefferson muss noch etwas loswerden, und leicht fällt ihm das nicht. Leandro fragt noch einmal nach, er hofft auf einen dummen Scherz. Doch Jeff sieht nicht so aus, als ob er scherzt. Wenn sie zusammen sein wollen, gehört etwas Unabänderliches zum Gesamtpaket: Jeff ist HIV-positiv.

mehr

Out in Ost-Berlin - Lesben und Schwule in der DDR

engl. Titel: Out in East Berlin - Lesbians and Gays in the DDR
Im Gegensatz zur Bundesrepublik entkriminalisierte das Strafgesetzbuch der DDR Homosexualität schon 1968. Doch der Arbeiter- und Bauernstaat nahm seine schwulen und lesbischen BürgerInnen keineswegs mit offenen Armen auf, ihre Sexualität wurde zum Tabu und sie wurden aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit gedrängt. Die "verzauberte" Kriegsgeneration fühlte sich in ihrem Streben nach unauffälliger Normalität provoziert von den Jüngeren, die [...]

mehr

Paul Bowles: The Cage Door is Always Open

Dass Paul Bowles weniger bekannt ist als seine Autorenkollegen William S.Burroughs, Allen Ginsberg oder Jack Kerouac mag daran liegen, dass der publicityscheue Bowles sich Anfang der Fünfzigerjahre nach einem Nomadenlebenend gültig in Tanger niederließ. Hier lebte der homosexuelle Schriftsteller und Komponist zusammen mit seiner lesbischen Frau Jane fernab vom Literaturbetrieb.Seine strenge, fast calvinistische Sicht auf die Spezies Mensch und ihre Psyche sowie seine klare Ablehnung [...]

mehr

Peter

Francisca Gaál in einer Hosenrolle: Weil man sie für einen Jungen hält, ergattert eine Straßenmusikantin eine Anstellung als Tankwart. Als sie sich zu ihrem Gönner hingezogen fühlt, sorgt das für Verwicklungen.

mehr

Portrait of Jason

”What I really want to do is what I am doing now: perform”, so Jason Holliday in ”seinem” Porträt. Jason, schwarz, schwul und ein selbsterklärter Hustler, inszeniert sich, wird inszeniert, erzählt, erfindet, gesteht, behauptet und fordert heraus: die Kamera, das Filmteam, bestehend aus Shirley Clarke und Carl Lee (mit dem sie auch in The Connection und The Cool World zusammengearbeitet hat) und uns, dieZuschauer, mit unseren Vorstellungen von Identität [...]

mehr

Reaching for the Moon

1951 sucht die New Yorker Dichterin Elizabeth Bishop neue Inspiration für ihre Lyrik. Sie reist nach Rio de Janeiro und besucht dort ihre Studienfreundin Mary. In ihrer Schüchternheit fühlt sie sich von der brasilianischen Sinnlichkeit geradezu überrumpelt. Sie ist das ganze Gegenteil von Marys schneidiger Lebensgefährtin, der Architektin Lota de Macedo Soares. Deren anfängliche Ablehnung schlägt bald in offene Avancen um. Als sich Elizabeths geplante Abreise [...]

mehr

Sing Me the Songs that Say I Love You

Im Mai 2011 ehrte ein Konzert im New Yorker Town Hall Theatre die einflussreiche kanadische Sängerin und Songwriterin Kate McGarrigle, die 2010 mit 63 Jahren an Krebs starb. Der Film zeigt den engen Kreis ihrer Kinder Rufus und Martha Wainwright, ihrer Schwester Anna McGarrigle und befreundeter Künstler wie Emmylou Harris, Norah Jones, Antony Hegarty oder Teddy Thompson [...]

mehr

Some Like It Hot

Chicago 1929: Auf der Flucht vor Gangstern tauchen zwei Jazzmusiker als Frauenverkleidet bei einer Damenkapelle unter. Billy Wilders Film mit legendären Auftritten von Marilyn Monroe basiert auf einem deutschen Filmstoff aus den dreißiger Jahren.

mehr
Winner

Ta av mig

engl. Titel: Undress me
Es ist Nacht. Zwei begegnen sich, Mann und Frau. Über und vor allem ist die Anziehung zu spüren. Die Anziehung, die Lust zu küssen, die Lust auf mehr. ”Zu mir, zu dir?” Eine Reise durch die leeren Straßen der Stadt beginnt. Er streichelt sie, will sie küssen. ”Du bist die einzige”, flüstert er ihr ins Ohr - sie ist nicht seine erste Frau, das ist klar- ”die größer ist als ich und eine tiefere Stimme hat als ich.” [...]

mehr

The Runaway Troupe of the Cartesian Theatre

Eine Person unbestimmten Geschlechts und Herkunft wird von einer deutschen Kulturinstitution in eine Stadt in China geschickt und erlebt dort wie ihr/e Geliebete/r Opfer einer schrecklichen Verschwörung

mehr

Two Girls Against the Rain

Viktor and Viktoria

Als Elizabeth ihre Anstellung und Victor infolge einer Erkältung seine Stimme verliert, springt die junge Frau für ihn ein. Sie zieht sich Hosen an und spielt nun als Frau einen Mann, der eine Frau spielt. Ihr Auftritt wird ein Riesenerfolg, der »Victoria« und ihren »Manager« an Bühnen in ganz Europa führt – bis eine englische Prinzessin in Frankreich Verdacht schöpft und bei einem Ausflug an die Riviera die Wahrheit herausfinden will … [...]

mehr

Will You Still Love Me Tomorrow?

engl. Titel: Will You Still Me Tomorrow?
Seit neun Jahren ist der introvertierte Weichung mit Feng verheiratet. Sie haben einen gemeinsamen Sohn, und Feng möchte noch ein weiteres Kind mit ihm. Eines Tages taucht Stephen auf, ein Freund aus alten Zeiten, der Hochzeitsveranstaltungen ausrichtet, und ermutigt Weichung, sein vergangenes schwules Leben wieder aufzunehmen. Weichung möchte seine Frau Feng jedoch nicht verlieren und beginnt nur zögernd, hinter ihrem Rücken einen Flugbegleiter zu treffen. Weichungs impulsive [...]

mehr

Zwei Mütter

engl. Titel: Two Mothers
Katja und Isabella entschließen sich, ein Kind zu bekommen. Wie viele lesbische Paare in Deutschland müssen sie aber feststellen, dass der Weg dorthin weitaus schwieriger ist als gedacht: Die meisten Samenbanken und Kinderwunschkliniken lehnen mit juristischen Argumenten eine Behandlung ab. Zum Glück finden sie einen Arzt – die Sache kostet aber, so oder so, eine erhebliche Summe Geld. Irgendwann möchte Katja die Behandlung abbrechen, weil dieses ‚Projekt‘ [...]

mehr