Filme A bis Z

Beshivhey Hayom

Länge:
2013 min.
Herstellungsjahr:
2012
Land:
Israel
Regie:
Darsteller/Mitwirkende:

Netanel Azulay
Shani Adaf
Nir Erez
Roni Adaf
Produktionsfirma:
The Sam Spiegel Film & Television School
Berlinale Sektion:
Shorts

Freitagnachmittag in einem Park in Jerusalem. Der Sabbat steht vor der Tür, die letzten Vorbereitungen werden getätigt und es ist fast menschenleer, von der Cruiser- Szene abgesehen. Ein junger Mann, Oren, muss telefonieren, doch er hat kein Handy dabei. Er spricht einen vorbeilaufenden Popen an, ist sich aber nicht sicher, ob dieser ihn überhaupt versteht. Aber der Geistliche will ohnehin etwas anderes. Oren lässt es zu, zwischen Neugier und Angst, Lust und Gefahr. Dann taucht sein Geliebter auf; der Mann, den er wirklich will. Die beiden gehen in dessen Wohnung. Oren versucht wieder, ein Telefonat zu führen, diesmal mit Erfolg. Die Hingabe an den Moment wird von seinem Anruf verzögert, aber nicht aufgehalten.

BIOGRAFIE Oren Adaf

Geboren 1977 in Sderot, Israel. Er besuchte ein Kunstinternat in Mitzpe-Ramon und beschäftigte sich dort mit bildender Kunst und Theater. Er arbeitete mit Menschen mit geistiger Behinderung sowie als Film- und Theaterdozent, bevor er begann, an der Sam Spiegel Film & Television School in Jerusalem zu studieren. BESHIVHEY HAYOM ist sein Abschlussfilm.

FILMOGRAFIE Oren Adaf (Auswahl)

2012 Beshivhey Hayom  2010 ADAM MA‘AVIR ET ATZMO 

Oren Adaf @IMDb

zurück zur Übersicht